Home / Sport / Adidas: Das Trikot der Nationalmannschaft soll für Vielfalt stehen

Adidas: Das Trikot der Nationalmannschaft soll für Vielfalt stehen



Fußball Adidas

Das neue Deutschland-Trikot steht für Vielfalt

| Lesezeit: 2 Minuten

So sieht das neue Trikot des DFB-Elfen aus

Mit neuen Querstreifen und schwarz-rot-goldenen Ärmeln holt sich die Nationalmannschaft im kommenden Sommer den Europameistertitel. Am Montag präsentierten der Deutsche Fußballverband und sein Sponsor Adidas die neuen Trikots.

Adidas stellt das Trikot der deutschen Nationalmannschaft vor, in dem 2020 der Europameistertitel gewonnen werden soll. Premiere feiert es diese Woche. Die Verkaufspreise für die verschiedenen Versionen wurden nicht erhöht.

I Im klassischen Weiß mit dünnen, schwarzen Querstreifen will die deutsche Fußballnationalmannschaft im kommenden Sommer den Europameistertitel anstreben. DFB-Sponsor Adidas und der Deutsche Fußball-Bund haben am Montag das neue Trikot für die Länderspieljahre 2020 und 2021 vorgestellt. Zum ersten Mal trägt die Auswahl von Trainer Joachim Löw das Trikot in der EM-Qualifikation am Samstag in Mönchengladbach gegen Weißrussland. in dem das Europameisterschaftsticket gebucht werden kann.

Das Trikot basiert auf der Tradition der weißen Deutschlandhemden. Die horizontalen Streifen werden in Pinselstrichoptik als sogenannte Nadelstreifen gehalten. Über dem DFB-Wappen werden die vier schwarzen Weltmeisterstars für die Titelgewinne 1954, 1974, 1990 und 2014 platziert. Beide Ärmel enden mit schwarzen, roten und goldenen Streifen. Zum Trikot tragen Toni Kroos und Co. schwarze Hosen und weiße Socken. Die Torhüter spielen in roten Trikots.

Lesen Sie auch

  Spanien - Deutschland - Endspiel der UEFA-U21-Europameisterschaft 2019

"Der dynamische Farbverlauf des Bündchens steht für Vielfalt in der Bundesrepublik, für Spieler und Fans. Unterschiedliche Wurzeln", hieß es in eine Aussage des Sportartikelherstellers.

Beflockung kostet 15 Euro extra

"Ich mag das Trikot. Tradition und Moderne sind hier gut verbunden, unser Partner Adidas hat hervorragende Arbeit geleistet", sagte DFB-Direktor Oliver Bierhoff. Serge Gnabry sagte: "Das Trikot hat Stil, die Streifen in Schwarz, Rot und Gold gefallen mir sehr gut."

Das neue DFB-Trikot ist jetzt in verschiedenen Varianten erhältlich. Die Preise sind identisch mit denen vor der WM 2018 in Russland: Für 129,95 Euro gibt es die "Authentic" -Version, die auch die Spieler auf dem Platz führt. 89,95 kostet das Fan-Trikot, anscheinend aus günstigeren Materialien und lockerer geschnitten. Die Version für Kinder und Jugendliche ist für 69,65 Euro erhältlich. Alle Preise verstehen sich ohne Beflockung, Spielername und Spielernummer kosten 15 Euro extra.

  Neues Trikot der Nationalmannschaft

Schmale vertikale Streifen, die Deutschlandflagge auf dem Ärmel – Timo Werner im neuen DFB-Trikot

Quelle: dpa / –

  Neues Trikot der Nationalmannschaft

Toni Kroos zeigt uns den Rücken: klassisches Weiß ohne Streifen

Quelle: dpa / –

  Neues Trikot der Nationalmannschaft

Auch die Torhüter um Manuel Neuer sind natürlich neu angezogen

Quelle: dpa / –


Source link