Home / Gesundheit

Gesundheit

Kartoffeln als Diätassistent – Naturheilkunde & Naturheilkundespezialistenportal

Gesundes Wurzelgemüse: Kartoffeln richtig zubereiten Kartoffeln haben bei vielen Menschen einen schlechten Ruf, weil sie als ungesund oder als Mastmittel gelten. Aber wenn das Wurzelgemüse richtig gekocht wird, ist es eine großartige Quelle für essentielle Vitamine und Nährstoffe. Kartoffeln sind bei den meisten Deutschen beliebt. Das Wurzelgemüse wird jedoch von vielen als Modeerscheinung missbilligt. Die Knolle hat diesen Ruf jedoch …

Read More »

Funktioniert unser Geruchssinn anders als bisher angenommen? – Fachportal Naturheilkunde & Naturheilkunde

Linkshänderinnen weisen häufig Geruchssinnsstörungen auf Unser Geruchssinn wird maßgeblich vom Riechkolben (Riechkolben) beeinflusst und Störungen des Riechkolbens gelten als mögliche Ursache für eine Beeinträchtigung des Riechkolbens Geruchssinn nach aktuellem Stand der Forschung. In einer kürzlich durchgeführten Studie entdeckte ein israelisches Forscherteam jedoch, dass einigen Menschen der Riechkolben fehlt und sie dennoch einen sehr guten Geruchssinn haben. Ist die Hirnstruktur des …

Read More »

Der Ingenieur, der Reha-Roboter trainiert –

Armin steht direkt vor dem Fenster des Großraumbüros. Diese robuste, grün-silberne Maschine mit dem langen, gelenkigen Greifarm sieht aus, als stamme sie aus einer Fabrikhalle für die Montage von Autos. Es befindet sich jedoch in einem mehrgeschossigen Forschungsgebäude gegenüber dem Inselspital Bern. "Dies ist unser Therapieroboter", sagt Laura Marchal-Crespo und schiebt ihren Arm für die Demonstration durch die Schlaufen. Vor …

Read More »

Masern machen sie anfälliger für spätere Krankheiten – Das Immunsystem löscht laut Studie das Immungedächtnis aus

Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Im schlimmsten Fall kann eine Infektion tödlich sein. Soviel ist bekannt. Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) haben nun in Zusammenarbeit mit Forschern aus Großbritannien und den Niederlanden herausgefunden, dass Masernviren im Laufe der Jahre einen Teil ihres immunologischen Gedächtnisses löschen. Dies bedeutet, dass Betroffene nach Überleben der Krankheit anfälliger für Infektionen mit anderen Krankheitserregern sind. In …

Read More »

Hörverlust kann Demenzsymptome verschlimmern – Naturopathy & Naturopathic Specialist Portal

Zusammenhang zwischen Hörverlust und Demenz Hörverlust im Alter ist mehr als nur eine Unannehmlichkeit. Manche Menschen verlieren allmählich den Kontakt zu ihren sozialen Beziehungen, weil es frustrierend und peinlich sein kann, nichts zu hören. Darüber hinaus kann ein Hörverlust eine Reihe von Gesundheitsproblemen auslösen und auch Demenzsymptome verschlimmern. Bei Hörverlust denken viele Menschen, dass dies "eines der Dinge ist, die …

Read More »

Masern machen anfälliger für spätere Erkrankungen – Infektion löscht Immungedächtnis

Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Im schlimmsten Fall kann eine Infektion tödlich enden. So viel ist bekannt. Doch nun haben Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) einen Teil des immunologischen Gedächtnisses über Jahre löschen. In Deutschland gilt ab 2020 die Masern-Impfpflicht. Dann müssen Kita-Kinder, Schüler und auch bestimmte Erwachsene nachweisen, dass sie geimpft sind. So spricht ein europäisches Zentrum für Prävention und …

Read More »

Der Ingenieur, der Reha-Roboter trainiert – Aktuelles Wissen: Medizin & Psychologie

Armin steht direkt vor dem Fenster des Großraumbüros. Diese robuste, grün-silberne Maschine mit dem langen, gelenkigen Greifarm sieht aus, als stamme sie aus einer Fabrikhalle für die Montage von Autos. Es befindet sich jedoch in einem mehrgeschossigen Forschungsgebäude gegenüber dem Inselspital Bern. "Dies ist unser Therapieroboter", sagt Laura Marchal-Crespo und schiebt ihren Arm für die Demonstration durch die Schlaufen. Vor …

Read More »

Unsere Ernährung beeinflusst Hormone und die innere Uhr – Fachportal Naturheilkunde & Naturheilkunde

Neue ernährungsphysiologische Einflüsse entdeckt Die Ernährung hat erhebliche Auswirkungen auf unsere geistige und körperliche Gesundheit. Die Auswirkungen könnten jedoch noch größer sein als bisher angenommen. In einer Studie haben deutsche Wissenschaftler erstmals nachgewiesen, dass die Ernährung weitreichendere Funktionen hat als die bloße Aufnahme von Nährstoffen. Nach aktuellen Forschungsergebnissen beeinflusst die Nahrungsaufnahme auch unsere Hormonfreisetzung und die innere Uhr. Forscher des …

Read More »

Körperliche Aktivität verringert das Risiko für Herzkrankheiten und Schlaganfälle – Naturheilkunde- und Naturheilkundespezialistenportal

Verringerung der körperlichen Aktivität im Zusammenhang mit erhöhtem kardiovaskulären Risiko Personen über 60 sollten sich mehr und nicht weniger bewegen, um Herzerkrankungen und Schlaganfälle zu vermeiden. Dies geht aus einer Studie hervor, die in der Zeitschrift "European Heart Journal" veröffentlicht wurde. Für die wissenschaftliche Untersuchung konnten die Forscher auf Daten von mehr als einer Million Menschen zurückgreifen. Wie die Europäische …

Read More »

Bluthochdruck: Hormone können schuld sein

Schätzungsweise 25 Millionen Deutsche sind hypertensiv. Jeder Zehnte wird durch eine hormonelle Störung verursacht. Dies wird jedoch von Ärzten häufig nicht sofort erkannt. Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) empfiehlt, dass der Bluthochdruck immer den Hormonstatus bestimmt. Ursachen für Bluthochdruck Verschiedene Ursachen können zu Bluthochdruck führen. Neben familiären Prädispositionen können Risikofaktoren wie Fettleibigkeit, Bewegungsmangel und Stress Bluthochdruck auslösen. "Ein erhöhter …

Read More »