Home / Österreich

Österreich

Video zeigte betrunkene Kinder «kleinezeitung.at

Fortsetzung des Prozesses in Graz: Ein Steirer soll jahrelang seine Kinder gequält haben. Am Nachmittag hatte der Sohn des Angeklagten Wort, er belastete seinen Vater schwer. 15.45, 26. März 2019 Facebook Twitter WhatsApp © APA / JERAJAJAJAJAJAJA Der Prozess gegen den oststeirischen Arzt wurde in Graz fortgesetzt. Ihm wird vorgeworfen, seine vier Kinder jahrelang mit Selbstmord bedroht zu haben sich …

Read More »

117.000 Haushalte in Österreich von Energiearmut betroffen

Gemäß Energy Regulator E-Control sind rund 117.000 Haushalte von der sogenannten Energiearmut betroffen. Dies gilt für Personen, die nur ein Einkommen unterhalb der Armutsgefährdungsschwelle haben, jedoch für Energie überproportional viel bezahlen. Bereits vor zwei Jahren hatte E-Control in der Statistik Energiearmut Österreich -Daten im Detail, jetzt wieder – basierend auf den Zahlen für das Jahr 2016. Und es stellte sich …

Read More »

15 Feuerwehren bei Feuer in einer Firma in Berg im Attergau in Gebrauch

laumat.at/Matthias Lauber Online seit heute, 11:56 Uhr, aktualisiert um 11:57 Berg im Attergau. Ein Brand in einer Firma in Berg im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) führte am Dienstagmorgen zu einer Großoperation. Glücklicherweise wurde das Feuer schnell gelöscht. Ein Unternehmen erlitt einen kleineren Brand, der laut Feuerwehr durch einen Vorfallbericht von Beamten des Unternehmens schnell aufgedeckt wurde. Glücklicherweise war ein Silo nicht …

Read More »

Mobbing in der Schule: Umstrittener AHS-Lehrer suspendiert

Mobbing in der Schule: Umstrittene AHS-Lehrerin suspendiert WIEN. Ein AHS-Lehrer, der in den letzten Wochen mit Mobbing-Vorwürfen konfrontiert wurde, wurde mit Wirkung ab heute ausgesetzt. Bild: Am Montag hatte ihr Anwalt eine Korrespondenz erhalten. Der Lehrer ist nicht mehr in der Schule, bestätigt Matias Meissner, Sprecher des Wiener Bildungsministeriums. Nachdem die Kritik des Lehrers an einem Währinger Gymnasium bekannt geworden …

Read More »

Familienbeihilfe: Regierung verteidigt Indizierung | Nachrichten.at

Familienbeihilfe: Regierung verteidigt Indizierung WIEN. In dem von der Europäischen Kommission eingeleiteten Vertragsverletzungsverfahren hat die Regierung die Kürzung der Familienbeihilfen für Kinder aus Osteuropa verteidigt. Bild: In ihrem am Montag nach Brüssel gesendeten Antwortschreiben bekräftigt Familienministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) die "Indexierung" des unterschiedlichen Preisniveaus. Eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof ist somit einen Schritt näher gekommen. Am 24. Januar sandte …

Read More »

Krankenhausreform: Auch die Klinik in Innsbruck muss Betten reduzieren

Von Peter Nindler Innsbruck – Die Krankenhausfinanzierung in Tirol stößt an ihre finanziellen Grenzen. Da die Auslastung der 4200 Krankenbetten in den zehn Tiroler Krankenhäusern nur 85 Prozent beträgt, gibt es Anpassungen. 200 Betten werden landesweit reduziert, knapp 100 werden für die Schwerpunkt- und Übergangspflege eingesetzt. Die Gespräche über die Krankenhausreform gehen jetzt in die zweite Runde, wobei der Schwerpunkt …

Read More »

New Zealand Terror: Hausdurchsuchung in Österreich

Im Zuge der Ermittlungen gegen den Anschlag in Neuseeland gab es am Montag in Wien offenbar eine Hausdurchsuchung. Martin Sellner sagte in einem Video, das am Montagabend veröffentlicht wurde, wie sein Sprecher für rechtsextreme "Identitarian Movement" in Österreich sagte, dass sein Haus wegen einer Spende von dem mutmaßlichen Mörder von Christchurch durchsucht wurde. Hohe Spende Er wird wegen "Gründung oder …

Read More »

Neues Pflegekonzept im Burgenland: Mindestlohn für Pflegekräfte

LH Hans Peter Doskozil und LR Christian Illedits präsentierten den "Pflegeplan für die Zukunft". BURGENLAND. Neben der Prognose des zukünftigen Bedarfs im Pflegebereich bis 2030 enthält Plan 21 konkrete politische Vorschläge, die in den kommenden Monaten umgesetzt werden sollen. "Wir stellen das Burgenland nicht auf den Kopf, sondern stellen es auf ein solides Fundament. Wir werden den Arbeitsplan bis 2020 …

Read More »

Häupl heute vor dem KH North U Committee

Hochspannung herrscht vor der heutigen Befragung des ehemaligen Bürgermeisters Michael Häupl in der U-Kommission zum Skandal um die KH Nord. Wie wird Häupl erklären, dass er sich zwischen dem Startschuss für KH Nord 2008 und dem Platzen des Milliardenskandals befand Im Jahr 2017 weigerte sich seine enge Vertraute, Ratsmitglied Renate Brauner, laut ihrer Aussage ernsthaft, mit ihm darüber zu sprechen …

Read More »

AHS-Lehrer vorübergehend wegen Mobbingvorwürfen suspendiert «DiePresse.com

Das Wiener Bildungsministerium hat einen AHS-Lehrer suspendiert, gegen den mit sofortiger Wirkung Mobbing-Vorwürfe erhoben werden. Der berichtete ORF "Wien heute" am Montagabend. Daher werden Disziplinarverfahren eingeleitet. Der Anwalt des Mathematiklehrers wurde am Nachmittag über die vorläufige Suspendierung informiert, heißt es in dem Bericht. Bildungsdirektor Heinrich Himmer sah keine andere Möglichkeit, weil sich die Vorwürfe gegen den Erzieher inzwischen angesammelt hatten. …

Read More »