قالب وردپرس درنا توس
Home / Unternehmen / Guillaume Faury: Airbus-Chef verspricht emissionsfreies Fliegen

Guillaume Faury: Airbus-Chef verspricht emissionsfreies Fliegen



D Der neue Airbus-Chef Guillaume Faury will Flugzeuge bauen, die keine Schadstoffe mehr emittieren. "Unser Ziel ist ein völlig emissionsfreies Fliegen", sagte er am Samstag in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Kleinere Versuchsmodelle, die vollständig elektrisch fliegen, sind nur der erste Schritt: "Wenn sie betriebsbereit sind, werden wir die Maschinen schrittweise vergrößern", kündigte Faury an.

Denn diese Entwicklung "würde einige Jahre dauern, aber keine Jahrzehnte", sagte der Manager. "Mit dem Ende des kommenden Jahrzehnts oder dem Beginn des folgenden Jahrzehnts ist der Beginn eines kommerziellen Betriebs denkbar."

Allerdings gibt es laut Faury noch einige Hürden auf dem Weg zum emissionsfreien Fliegen. Für schadstofffreie Flugzeuge reichten die Batterien von heute nicht aus, da sie nicht stark genug waren. Die Wasserstofftechnologie sowie Biokraftstoffe und synthetische Kraftstoffe müssten ebenfalls berücksichtigt werden.

Lesen Sie auch

  Er hat gut verhandelt: Bauer Cord Quast aus Neuenfelde

Klimaschutz ist eines seiner Hauptanliegen, sagte Faury der Zeitung. In Bezug auf die Regulierung wären globale Vereinbarungen erforderlich – "keine regionalen oder lokalen Insellösungen, die kontraproduktiv sind."

Vor eineinhalb Wochen hatte Faury die Präsidentschaft von Airbus von Tom Enders übernommen. Zuvor war er die Nummer zwei in der Gruppe.


Source link