قالب وردپرس درنا توس
Home / Sport / Nationalmannschaft: Nationaltrainer Löw schließt Resignation nicht aus

Nationalmannschaft: Nationaltrainer Löw schließt Resignation nicht aus



WM 2018

Nationalmannschaft Bundestrainer Löw schließt Rücktritt nicht aus

| Lesezeit: 2 Minuten

Das Video konnte nicht abgespielt werden.
Bitte versuche es später erneut.

WM-Ausstieg! Bundestrainer Joachim Löw: "Wir sind verdient ausgeschieden!"

Das ist es! Die Mannschaft von Bundestrainer Löw verliert das entscheidende WM-Gruppenspiel gegen Südkorea. Nach dem Sieg von Schweden über Mexiko verabschiedet sich der amtierende Weltmeister von der Gruppenletzten. Das sagt Löw nach dem historischen WM-Ziel.

"Wir sind zu Recht ausgeschieden", sagt Joachim Löw nach dem historischen Debakel der Nationalmannschaft bei der WM. Er musste die Verantwortung dafür übernehmen. Er konnte die Frage seiner Zukunft immer noch nicht beantworten.

B Trainer Joachim Löw schien nach dem 0: 2 (0: 0) gegen Südkorea deutlich geschlagen zu sein. Zum ersten Mal in der deutschen Fußballgeschichte scheiterte die Nationalmannschaft in der Vorrunde einer Weltmeisterschaft.

"Geehrt", wie Löw fand. Es scheint möglich, dass er aus dieser Schande persönliche Konsequenzen zieht. Aber er muss erst schlafen, sagte Löw zu der Frage nach einer Zukunft im ZDF.

Löw über …

… über die Stimmung in der Kabine: "Es gibt eine große Enttäuschung. Totes Schweigen. Kaum jemand kann etwas sagen."

.. Die Gründe für das Ausgehen: "Wir haben versucht, unseren Fokus in der Vorbereitung zu schärfen. Dem Team fehlte die Leichtigkeit. Unsere Sicherheit war einfach nicht da. Deshalb haben wir diese Gruppe zu Recht verlassen. Der gesamte deutsche Fußball hat Wir haben alle heute verloren. Auch was wir in den letzten Jahren aufgebaut haben. Wir können uns nur dafür entschuldigen. Es ist so schwer, solch einen großen Erfolg zu wiederholen. Ich fühlte mich wie das mexikanische Spiel, das wir hatten Selbstbewusstsein. "

… seine Position: " Ich bin jetzt der Erste, der sich fragt. Das ist meine Verantwortung. Es ist zu früh für mich, die Frage zu beantworten Frage ( über seine Zukunft, dh Red. ). Es dauert ein paar Stunden, ich muss für eine Nacht darüber schlafen. Die Enttäuschung ist brutal in mir. Das hätte ich mir auch nicht vorstellen können. "


Source link