قالب وردپرس درنا توس
Home / International / Kampf um die EU-Präsidentschaft – Ursula von der Leyen spricht über ihr Leben – Aktuelles

Kampf um die EU-Präsidentschaft – Ursula von der Leyen spricht über ihr Leben – Aktuelles




Inhalt

Jeder weiß, dass sie die zweite Wahl war: Heute muss sie das Europäische Parlament überzeugen. Die Liste ihrer Versprechen ist lang.

Die deutsche CDU-Politikerin Ursula von der Leyen hält heute Morgen die Rede ihres Lebens – die Rede ihres politischen Überlebens. Es wurde versucht, bis spät in den Abend hinein einen größtmöglichen Konsens im Europäischen Parlament zu finden, um eine Mehrheit zu überzeugen.

Nicht irgendeine Mehrheit, sondern die richtige Mehrheit. Denn darum geht es bei den heutigen Wahlen: von der Leyen muss eine klare Mehrheit in den proeuropäischen Parteien, in der christdemokratischen Volkspartei, aber auch in den Sozialdemokraten und den Liberalen gewinnen.

Die EU-Skeptiker [19659006] Nur so kann verhindert werden, dass sie sich auf Stimmen verlassen müssen, die sie nicht wollen, dh auf Stimmen aus dem euroskeptischen Lager aus Ungarn, Tschechien, Polen oder Italien. Vor zwei Wochen hatte dieses Lager erfolgreich verhindert, dass andere Spitzenkandidaten von europäischen Führern der 28 EU-Mitgliedstaaten im Amt gehalten wurden.

Die großen Versprechen

Sie versprachen dem Parlament eine stärkere Beteiligung am Prozess des Schutzes der Rechtsstaatlichkeit des Landes. Sie versprach dem Europäischen Parlament, dass die Europäische Kommission mehr Gesetzgebungsbefugnisse aus eigener Initiative haben würde – ein Recht, das sie heute nicht hat.

Dies ist heute

Personen Box öffnen Box schließen

Heute steht Ursula von der Leyen zur Wahl als Präsidentin der EU-Kommission. Ihre Bewerbungsrede hielt sie am Morgen. Die Fraktionen der Sozialdemokraten, Liberalen und Rechtskonservativen haben angekündigt, sich erst nach der Bewerbungsrede des 60-jährigen CDU-Politikers zu engagieren. Die geheime Abstimmung findet am Abend um 18.00 Uhr statt. Das Ergebnis soll um 19.00 Uhr beginnen.

Es versprach den Sozialdemokraten einen Anstoß zur Einführung eines fairen, europaweiten Mindestlohns. Sie versprach den Liberalen mehr Klimaschutzambitionen, eine Kohlenstoffsteuer und eine Klimabank, um die gezielte Energiewende zu finanzieren.

Die Liste der Versprechen wurde von Tag zu Tag länger. Jedes Versprechen sollte eine weitere Stimme im Europäischen Parlament garantieren. Jedes Versprechen sollte die peinliche Kandidatin Ursula von der Leyen zur unbestrittenen Spitzenkandidatin für das Amt des Präsidenten der Kommission machen.

  Verfahren zur Wahl des Präsidenten der EU-Kommission


Source link