قالب وردپرس درنا توس
Home / Sport / Rodrygo verkündet Freistoß-Augenweide gegen die Bayern

Rodrygo verkündet Freistoß-Augenweide gegen die Bayern



Rodrygo Goes erzielt einen Freistoß für Real Madrids einziges Tor bei einer 1: 3-Niederlage gegen Bayern München. Rückblickend erklärt der brasilianische Shootingstar seinen Schuss. Takefusa Kubo ist zufrieden mit seinem Debüt für das Royal, kämpft aber mit dem Bankrott.

Vergrößern

Rodrygo erregte Aufmerksamkeit gegen die Bayern – Foto: Realmadrid.com

Rodrygo: "Rettet den Winkel, es geht nicht anders"

RODRYGO geht zu seiner Premiere für Real Madrid über: [19659006] "Ich bin sehr glücklich und glücklich, meinen Traum von Real Madrid erfüllt zu haben. Dieses Spiel dient dazu, uns auf die Saison vorzubereiten. Ich freue mich sehr über mein Debüt. Bei Real Madrid zu spielen, ist eine große Verantwortung. Ich muss sei immer bereit und arbeite weiter. Was mich am meisten überrascht, ist das Training. Es trainiert die besten Spieler der Welt und es macht mich glücklich, an ihrer Seite zu sein. "

… sein sehenswerter Freistoß Ziel: "Ich bin glücklich. Die Mauer in Bayern war sehr hoch, daher gab es außer dem Winkel keine andere Möglichkeit. Das war die einzige Lücke."

… seine Position: "Ich bin froh, von (Zinédine) Zidane trainiert zu werden. Er sagte mir, ich solle eine neue Rolle übernehmen. In der Regel spiele ich auf den Flügeln, diesmal bin ich durchgekommen h die Mitte. Er sagte, ich hätte die Fähigkeiten, um dort zu spielen. "

Kubo: "Wir hätten gewinnen sollen"

TAKEFUSA KUBO über die Niederlage gegen Bayern München und seinen Einsatz: "Wir haben mit 1: 3 verloren, ich freue mich immer noch über mein Debüt. Wir hätten gewinnen sollen. Ich bin damit unzufrieden Der Trainer sagte mir vor meinem Einsatz, dass ich mit Zuversicht spielen soll. Die Teamkollegen behandeln mich sehr liebevoll und sprechen viel mit mir. Dank ihnen fühle ich mich gut. "

… als Japaner beim Royal: [19659010] "Es gibt nicht viele japanische Spieler in Europa. Ich bin nur in Madrid. Ich bin froh, Japan bei Real Madrid vertreten zu können, aber bisher habe ich nur ein Spiel gespielt und ich habe es immer noch getan." Ein Verein wie Real Madrid hat in jedem Land viele Fans und das ist es, was mich antreibt. Ich bin froh, dass die Leute eine Leidenschaft für mich haben. Ich möchte für viele Japaner ein Vorbild sein se. "

New Jerseys: Jetzt im Onlineshop von Real Madrid bestellen

Artikel

537214 [19659025BlickfanggegendenFCBayern

Rodrygo erzielt ein Tor für Real Madrid bei einer 1: 3-Niederlage gegen den FC Bayern München mit einem bemerkenswerten Freistoß. Rückblickend erklärt der brasilianische Shootingstar seinen Schuss. Takefusa Kubo ist erfreut mit seinem Debüt für die Royal, aber Streit mit dem Bankrott.

] https://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2019/07/rodrygo-goes-real-madrid.jpg


Source link