قالب وردپرس درنا توس
Home / Sport / Van Berkel triumphiert beim Ironman Zürich

Van Berkel triumphiert beim Ironman Zürich



Er träumte davon, unvergesslich für sich und seine Wohltätigkeitskampagne für schwarze Kinder in Südafrika zu bleiben (BLICK berichtete). Für Herrn Ironman Schweiz, Ronnie Schildknecht (39), bleibt der Traum jedoch unerfüllt. Der neunmalige Sieger in Zürich schwimmt, tritt und rennt nach der letzten Veranstaltung des ältesten Ironman Europas. I-Ron wird Fünfter, verpasst die Hawaii-Qualifikation – und es gelingt ihm, einige Motorräder für die Township-Kids zu sponsern.

An seiner Stelle triumphiert Jan van Berkel nach 2018 zum zweiten Mal. Ein überlegener Start-Ziel-Sieg des 33-Jährigen, der ihm einen der beiden Startplätze auf Hawaii sichert. "Schön, dieser Sieg beim letzten Ironman Zürich und schön, dass so viele Leute mich auf meinem Weg begleiten", sagt er im Siegerinterview.

Den zweiten Platz für die legendären Weltmeisterschaften im Oktober gewinnt Sven Riederer (38). Der beste Schweizer Kurzstrecken-Triathlet krönt seit Jahren seine Karriere ̵

1; er endet auf der Paradiesinsel.

Der 1983 erstmals ausgetragene Ironman Zürich verabschiedet sich nach 35 Jahren von Schweizer Highlights aus dem Rennkalender. Nächstes Jahr kämpfen Eisenmänner und Eisenmännerinnen in Thunfisch um die begehrten Hawaii-Slots. (E.K.)


Source link